Objektbeschreibung

In Ortsrandlage von Mochenwangen, mit Blick ins unverbaubare Grün, befindet sich dieses schmucke Einfamilienhaus; ideal für die kleine, handwerklich begabte Familie.

Das im Jahre 1958 erbaute Haus ist voll unterkellert und mit einer großen Doppelgarage versehen.

Das Haus befindet sich in einem dem Baujahr entsprechenden, leicht renovierungsbedürftigem Zustand.

Über die Jahre hinweg wurden folgende Sanierungs-, und Erneuerungsarbeiten durchgeführt:

1995: neues Bad, neue Toilette, neue Einbauküche
2000: neue Fenster, neue Heizung
2001: Vollwärmeschutz

Die Aufteilung des Hauses, bzw. der einzelnen Etagen stellt sich wie folgt dar:

Erdgeschoss: Offen gestaltetes Wohn-, Esszimmer, große Küche, Tageslichtbad, Toilette und beheizter Anbau.

Dachgeschoss: Zwei Schlafzimmer.

Bühne: Zwar nicht für den Ausbau geeignet, doch für zusätzlichen Stauraum ist die Bühne ideal und sehr nützlich.

Keller: Waschküche mit Außenabgang und zwei weitere Kellerräume.

Garten: Wunderschön nach Süden ausgerichteter Garten, angrenzend an freie Wiesen und Felder.

Lage

Wolpertswende bei Mochenwangen
Die Gemeinde mit rund 4.100 Einwohnern liegt 10 Kilometer nördlich von Ravensburg am Rande des Mittleren Schussentals. Ein Naturparadies liegt hier vor Ihnen mit den Seen Häcklerweiher, Vorsee, Buchsee und Schreckensee sowie Wälder und Moore.
Wolpertswende besteht aus mehreren Ortsteilen, zu denen unter anderem Mochenwangen, Segelbach, Vorsee, Bruggen, Haller und Niederweiler gehören.

Sehenswürdigkeiten/kulturelle Highlights:
Der Kulturbeirat „Alte Kirche“ veranstaltet Ausstellungen, Konzerte, Lesungen und Theateraufführungen für Kinder in der „Alten Kirche“ in Mochenwangen.
Die Musikvereine Wolpertswende und Mochenwangen spielen bei weltlichen und kirchlichen Anlässen in der Gemeinde und der Umgebung. Ebenso ist der Fanfarenzug „Kakadu“ musikalisch und mit jährlichen Theateraufführungen aktiv.

Kitas/Schulen:
Wolpertswende selbst hat einen Kindergarten und im nahe gelegenen Mochenwangen gibt es nochmal zwei Kindergärten. Außerdem gibt es in der Gemeinde eine Grundschule. Weiterführende Schulen finden sie in den umliegenden Gemeinden.

Infrastruktur:
In reizvoller Lage treffen Sie hier auf eine gute Infrastruktur mit verschiedenen Läden und Arztpraxen. Hier lässt es sich hervorragend leben und wohnen.

Mit Bus und Bahn:
Die Verkehrsanbindungen zu sämtlichen umliegenden Städten sind dank Bahn und Bus problemlos.

Freizeitangebot:
Das Angebot der Freizeitgestaltung, rund um die Blitzenreuter Seenplatte ist vielfältig. Hier kann man wandern, Rad fahren, joggen oder einfach die Natur genießen. Eine Vielzahl an Vereinen bieten ein abwechslungsreiches Angebot.

Eine kleine Auswahl an Lokalen lädt zum Essen und Verweilen ein.