Zweifamilienhaus / Weingarten

Weingarten – Gut investiert! Sanierungsbedürftiges Zweifamilienhaus in ruhiger, zentrale Lage…

1.Hausansicht
1.Hausansicht
Objekt: Zweifamilienhaus
Ort: Weingarten
Baujahr: 1910
Letzte Modernisierung: 2005
Zimmer: 4
Wohnfläche: 132 m²
Grundstück: 215 m²
Heizung: Gas , Baujahr 2005
Endenergiebedarf: 353,60 kWh/m²-a
Eff.kl.: H
Ausstattung: teilunterkellert
letzte Modernisierung 2005
Sonstiges: vermietet
Kaufpreis:249.500 Euro
Käuferprovision: 3,57 % inkl. MwSt. aus dem Kaufpreis, zahlbar bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages.
Auf die beigefügten allgemeinen Geschäftsbedingungen unserer Firma wird verwiesen. Diese sind Bestandteil unseres Angebotes.


Weingarten – Gut investiert! Sanierungsbedürftiges Zweifamilienhaus in ruhiger, zentrale Lage…

Zweifamilienhaus / Weingarten

In sanierungsbedürftigem Zustand, dafür aber in ruhiger, zentraler Lage von Weingarten, bietet dieses Zweifamilienhaus eine Gelegenheit für den Investor oder die Großfamilie.

Erd- und Obergeschoss sind vom Grundriss her fast identisch und bieten mit jeweils ca. 66 m² zwei vollwertige Wohnungen. Hier finden Sie auf beiden Etagen Wohnzimmer, Küche, Bad, sep. WC sowie zwei Schlafzimmer.

Die Wohnung im Obergeschoss wird durch die 2018 eingebaute Gas-Therme im Erdgeschoss über Gas-Einzelöfen beheizt. Bei den Fenstern im gesamten Haus handelt es sich um HolzIsolierverglasung.

Das Gebäude befindet sich in sanierungsbedürftigem Zustand.

Durch die Stadtlage und unmittelbare Nähe zur Fachhochschule in Weingarten, bietet sich diese Immobilie hervorragend als Rendite-Objekt an.



Bilder vom Objekt

Zweifamilienhaus / Weingarten

Weingarten

Die Stadt Weingarten mit rund 25.000 Einwohnern liegt unmittelbar nördlich von Ravensburg (drei km) im mittleren Schussental. Eingebettet in eine einzigartige, abwechslungsreiche Landschaft, die Alpen und den Bodensee in unmittelbarer Nähe, liegt Weingarten im Zentrum Oberschwabens. Zu den Nachbargemeinden gehören Baienfurt, Schlier, Ravensburg und Berg. Die Basilika Weingarten ist das Herzstück der Stadt und zählt zu den bedeutendsten Kirchenbauwerken des Hochbarock an der Oberschwäbischen Barockstraße. Sie ist halb so groß wie der Petersdom und hat eine vergleichbare Raumwirkung. Ihre Fassaden, Altäre und Deckenfresken werden jedes Jahr von Tausenden Besuchern bewundert - ebenso die Kostbarkeiten, die Heilig-Blut-Reliquie und die Gabler-Orgel. Weingarten bietet Familien ein vielfältiges Angebot an Betreuungsmöglichkeiten vom Kleinkind bis zum Kindergartenkind. Ob Tagesmutter, Kleinkind- oder Ferienbetreuung, in Weingarten sind die Kleinen gut aufgehoben. Mit allen allgemeinbildenden Schulen vor Ort sowie sonderpädagogischen Bildungsangeboten bietet die Stadt ein abgestimmtes Schulangebot. Selbstverständlich dabei sind Schülerinnen und Schüler mit Beeinträchtigung. Weingarten hat beim Thema Inklusion tragfähige Unterstützungssysteme entwickelt. Zahlreiche Bildungseinrichtungen fördern mit vielen Angeboten das lebenslange Lernen, vom frühkindlichen Bereich bis ins Seniorenalter. Beste Chancen nicht nur für den Nachwuchs. Weingarten ist ein moderner Industrie- und Dienstleistungsstandort in der Region Bodensee-Oberschwaben. Eine Vielzahl von Dienstleistungsangeboten sind bequem vor Ort zu erreichen. Vom attraktiven Einzelhandel bis zum Gesundheitsdienst, aber auch zahlreiche Kultur- und Freizeitangebote bieten alles, was man zum Leben braucht. Sind die Wünsche doch mal größer, sorgen die gute Anbindung an die Autobahn A 96, die Bundesstraßen B 32 und B 12 sowie mehrere Landes- und Kreisstraßen für zügige Anreisen nach Stuttgart, Ulm und München.

Fragen?

Rufen Sie uns an:
0751 3555989