Einfamilienhaus / Altshausen

Altshausen – EFH in ruhiger Lage, außergewöhnlich gutem Zustand und top Ausstattung…

Hausansicht
Hausansicht
Objekt: Einfamilienhaus
Ort: Altshausen
Baujahr: 2001
Letzte Modernisierung: 2016
Zimmer: 6
Wohnfläche: 190 m²
Nutzfläche: 100 m²
Grundstück: 678 m²
Heizung: Pellets , Baujahr 2001
Endenergieverbrauch: 107,40 kWh/m²-a
Eff.kl.: D
Ausstattung: • Niedrigenergiehaus: Schwörer-Fertighaus
• Schwedenofen: Neupreis 9.000,- €
• Einbauküche: Neupreis 20.000,- €
• Außenanlage: ca. 50.000,- €
• Garten und Gerätehaus: Neupreis 9.000,- €
• überwiegend Fliegengitter
• überwiegend elektr. Rollläden
• Außen-Kellerabgang
Kaufpreis:0 Euro
Käuferprovision: 3,57 % inkl. MwSt. aus dem Kaufpreis, zahlbar bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages.
Auf die beigefügten allgemeinen Geschäftsbedingungen unserer Firma wird verwiesen. Diese sind Bestandteil unseres Angebotes.


Altshausen – EFH in ruhiger Lage, außergewöhnlich gutem Zustand und top Ausstattung…

Einfamilienhaus / Altshausen

In sehr gutem Zustand präsentiert sich dieses im Jahre 2001 erstellte und voll unterkellerte Einfamilienhaus. Schon auf den ersten Blick entdeckt man sowohl im als auch ums Haus die Liebe zum Detail sowie die Kompromisslosigkeit, was Qualität und Ausstattung angeht.

Die gepflasterte Zufahrt zum Haus ist mit hochwertigen Pflanzen eingesäumt und mit einer Beleuchtung versehen. Raffiniert gestaltet wurde die Überdachung zwischen Doppelgarage und Haus.

Die rund 185 m² Wohnfläche des Hauses sind wie folgt aufgeteilt:

EG: Heller, foyerartiger Flur, Gästebad (Dusche, WC, Urinal und Waschbecken), Garderobenzimmer, Speisekammer, moderne Küche, mit allem was das Herz begehrt sowie das imposante, halboffene Wohn-/Esszimmer (ca. 40 m²), von dem man natürlich zur Sonnenterrasse und auf das Grundstück gelangt. Mit vielen bodentiefen Glaselementen versprüht dieser Bereich besondere Lebensfreude und Exklusivität.

DG: Beide Kinderzimmer in identischer Größe und jeweiligem Zugang auf den Balkon und das geräumige Tageslichtbad (Whirlwanne, Dusche, Doppelwaschbecken, WC, Bidet) sind hier ebenso wie das wunderschöne Elternschlafzimmer mit „Vollverglasung“, eigenem Aussichtsbalkon und Ankleidezimmer untergebracht.

Keller: Ein Arbeitszimmer und ein Gästezimmer findet man hier in Wohnraumqualität vor. Waschküche, Hobbyraum, Vorratskeller, Heizraum und Pelletlager sind ebenfalls Bestandteil dieser Ebene.

Terrasse und Garten: Die „unendlichen“ Terrassenflächen sorgen für reichlich Platzangebot und dafür, befestigte Flächen rund ums Haus zu haben. Der Garten wurde pflegeleicht angelegt und mit hochwertiger Bepflanzung versehen, sodass er viel mehr genossen werden kann als er gepflegt werden muss.



Bilder vom Objekt

Einfamilienhaus / Altshausen

Altshausen

Gemeinde Altshausen Altshausen liegt mit ca. 5000 Einwohnern im nördlichen Landkreis Ravensburg, zwischen Donautal und Bodensee. Dieser Lage verdankt die Gemeinde den Charme eines barocken Herrschaftssitzes. Die "Schwäbische Dichterstraße", die "Schwäbische Barockstraße" und jede Menge der schönsten Wanderrouten sind von hier aus bequem zu erkunden. Sehenswürdigkeiten Überregionale Bekanntheit erlangte die oberschwäbische Gemeinde durch das Schloss Alts-hauen, dem heutigen Wohnsitz von Carl Herzog von Württemberg. Neben dem Schloss ist auch die Schloss- und Pfarrkirche eine Reise wert. Kindergärten und Schulen Die Gemeinde Altshausen verfügt über zwei Kindergärten. Obwohl Altshausen relativ klein ist, bietet die Gemeinde verschiedene Bildungszweige an. Neben einer Grundschule befindet sich auch ein Progymnasium wie auch eine Förderschule in Altshausen. Infrastruktur Mit dem Auto erreicht man Aulendorf oder Bad Saulgau in ca. 10 - 15 Minuten, nach Fried-richshafen (Bodensee) sind es ca. 40 Minuten. Mit Hilfe von öffentlichen Verkehrsmitteln wie Zug oder Bus kann man ohne Probleme ins nahe gelegene Ravensburg oder nach Aulendorf gelangen. Apotheken, Arztpraxen und verschieden Einkaufsmöglichkeiten runden das Profil der Gemeinde Althausen ab. Freizeitangebot In einem der zahlreichen Vereine oder auf dem Tennis-, Reit- oder Modellflugplatz haben Sie die Möglichkeit, verschiedenen Freizeitaktivitäten nachzugehen. Besondere Highlights sind das Naturfreibad und der Trimm-Dich-Pfad. Zahlreiche Gemeindefeste laden zur Geselligkeit ein. Sie können aber auch in einem der ortsansässigen Cafés oder Gasthäusern entspannen. Klima Das lokale Klima wird sehr durch den Bodensee bestimmt. Der rund 500 Quadratkilometer große See wirkt als jahreszeitlicher Temperaturspeicher; daher fallen Winterfröste hier deutlich schwächer aus als im Umland.

Fragen?

Rufen Sie uns an:
0751 3555989