Mehrfamilienhaus / Bodolz

Lindau-Bodolz – Mehrfamilienhaus mit Alpenpanorama in Top-Lage…

Hausansicht
Hausansicht
Objekt: Mehrfamilienhaus
Ort: Bodolz
Baujahr: 1988
Letzte Modernisierung: 2014
Zimmer: 10
Wohnfläche: 296 m²
Nutzfläche: 102 m²
Grundstück: 1045 m²
Heizung: Öl , Baujahr 1988
Endenergieverbrauch: 90,80 kWh/m²-a
Eff.kl.: C
Ausstattung: - 6 Außenstellplätze
- 5 Einbauküchen
- voll vermietet mit angenehmen Mietern
Sonstiges: - Alpenpanorama
- ruhige Lage
- Ideal auch für Ferienwohnungen
Kaufpreis:999.900 Euro
Käuferprovision: 3,57 % inkl. MwSt. aus dem Kaufpreis, zahlbar bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages.
Auf die beigefügten allgemeinen Geschäftsbedingungen unserer Firma wird verwiesen. Diese sind Bestandteil unseres Angebotes.


Lindau-Bodolz – Mehrfamilienhaus mit Alpenpanorama in Top-Lage…

Mehrfamilienhaus / Bodolz

Kapitalanleger aufgepasst! In hervorragender Lage von Lindau-Bodolz und auf über 1.000 m² Grundstück befindet sich dieses 5-Familienhaus mit traumhaftem Alpenpanorama.

Das im Jahre 1988 in massiver Bauweise (36,5 cm) erbaute Mehrfamilienhaus befindet sich in sehr gepflegtem Zustand und ist komplett an solvente, ruhige Bewohner vermietet.

Im Erdgeschoss befinden sich zwei 2-Zimmer-Wohnungen mit jeweils ca. 53 m² Wohnfläche. Beide Wohnungen verfügen über einen überdachten Balkon in süd- bzw. südwestlicher Ausrichtung und bieten schon hier im Erdgeschoss einen fantastischen Blick übers Grün bis hin zur Alpenkette.

Beide Wohnungen präsentieren einen großen und modern geschnittenen Wohn-Ess-Koch-Bereich mit ca. 25 m², ein großzügiges Schlafzimmer, Tageslichtbad mit Badewanne und WC sowie einen geräumigen Entre-Bereich mit Platz für eine Garderobe.

Das Obergeschoss bietet den identische Grundriss wie das EG mit identischen Wohnungen. Beide sind mit einem Balkon ausgestattet, der zu grandioser Aussicht einlädt.

Im Dachgeschoss findet eine ca. 85 m² große 2-Zi.-Whg. ihren Platz. Diese besticht durch den „schönsten“ Ausblick und bietet über die gesamte Etage einen wundervollen Wohlfühlcharakter.

Die Wohnfläche mit 85 m² beinhaltet ein großes Wohnzimmer mit über 30 m² und großer Gaupe, den Essbereich mit Direktzugang zum Südwest-Balkon, die geräumige Küche mit Zugang auf den Ost-Balkon, das Schlafzimmer (ebenfalls mit Zugang auf den Ost-Balkon), das Tageslichtbad mit Badewanne und WC sowie eine großzügige Diele mit Platz für eine Garderobe.

Im Untergeschoss des Hauses befindet sich für jede Wohneinheit ein zugehöriger Keller- sowie ein Fahrradraum, ein gemeinschaftlicher Wasch- und Trockenraum wie auch ein Raum für die Heizungsanlage und die Öl-Tanks.

Abgerundet wird dieses Angebot durch insgesamt sechs Außenstellplätze im Vorbereich des Hauses. Ebenfalls ist zu erwähnen, dass alle Wohnungen über eine Einbauküche verfügen, die im Kaufpreis enthalten sind.



Bilder vom Objekt

Mehrfamilienhaus / Bodolz

Bodolz

Lindau Die Stadt mit rund 25.000 Einwohnern liegt am Nordufer des Bodensees, im Dreiländereck Deutschland-Österreich-Schweiz und ist durch ihre Hafeneinfahrt mit dem Leuchtturm und dem Bayerischen Löwen weltbekannt. Die ehemals freie Reichsstadt weist eine Fülle historischer Sehenswürdigkeiten auf, wodurch sie ihren mittelalterlichen Charakter in der Altstadt bewahren konnte. Zu den Nachbargemeinden zählen unter anderem Wasserburg, Kressbronn, Hörbranz (Vorarlberg) und Bregenz (Vorarlberg). Sehenswürdigkeiten/kulturelle Highlights: Die Stadt Lindau hat viele Sehenswürdigkeiten; die wohl bekannteste ist jedoch die Lindauer Hafeneinfahrt. Sie ist Wahrzeichen der Stadt und fällt spätestens durch die sechs Meter hohe Löwen-Statue und den neuen Leuchtturm ins Auge. Von der Spitze des Leuchtturms hat man einen atemberaubend schönen Rundumblick auf die Inselstadt, den Bodensee und die Alpen. Kitas/Schulen: In Lindau haben gibt es ein breit gefächertes Angebot an Kindertagesstätten, Kinderkrippen und Kindergärten. Sogar einen Wald- und Seekindergarten gibt es vor Ort. Auch alle gängigen Schularten wie auch eine Fachhochschule sichern die Bildung der älteren Kinder. Infrastruktur: Eine breite Vielfalt an Annehmlichkeiten, etwa eine gute Infrastruktur, diverse öffentliche Einrichtungen, eine Vielzahl an Vereinen sowie eine tolle Bandbreite an Veranstaltungen aller Art, tragen das ganze Jahr über einen entscheidenden Teil zur Wohlfühlatmosphäre bei. Nicht nur der rege Tourismus trägt zur gesunden Wirtschaft der Stadt bei, sondern auch seine Attraktivität als Gewerbestandort. Mehrere Großbetriebe, die teilweise internationalen Konzernen angehören, wie z. Bsp. Liebherr und Siemens VDO, sind hier ansässig Mit Bus und Bahn: Die Verkehrsanbindungen zu sämtlichen umliegenden Städten sind dank Bahn, Bus und Schifffahrt problemlos. Der Flughafen Friedrichshafen ist nur 25 Kilometer entfernt.

Fragen?

Rufen Sie uns an:
0751 3555989